Erstes Spiel – Erster Sieg

Am 13.09.2020 startete endlich die American Football Saison der U19, wieder in Spielgemeinschaft mit den Fulda Saints. Im ersten Spiel musste die U19 in Bad Homburg bei den Sentinels antreten.

Nach einem 0:0 im ersten Viertel, erzielte die SG zu Beginn des 2. Viertels nach einem sch├Ânen Pass von QB Leon Biesemeier, der in der Endzone der Sentinels von Samuel Sawatzky gefangen wurde, die ersten Punkte. Silas Meyer war mit seinem Extrapunkt erfolgreich, 7:0 f├╝r die SG Kassel/Fulda.

Dann musste das Spiel aufgrund einer schweren Verletzung des RBs der Sentinels 45min unterbrochen werden. Auf diesem Wege, dr├╝cken wir dir, Devran, die Daumen, werde schnell wieder gesund.

Nach der Unterbrechung machten die Titans da weiter, wo sie aufh├Ârten. Kurzer Pass von Leon auf Moritz K├Ârner und Extrapunkt Silas, 14:0 zur Halbzeit in einem intensiven Spiel.

 

Im dritte Viertel verk├╝rzten die starken Sentinels auf 14:8.

 

Das 4. Viertel war der Hammer.

Zuerst das 21:8 durch Moritz, der wieder einen kurzen Ball von Leon fing und in die Endzone flog. Als die Sentinels dr├╝ckten, fing Cornerback Julian D├Ąschner an der eigenen Endzone eine Interception. Und als Silas mit seinem ersten Touchdown 5 Minuten vor dem Ende die 27:8 F├╝hrung herstellte, war das Spiel entschieden – dachten alle, bis auf die Sentinels.

Erst verk├╝rzten sie durch TD und 2-Point-Conversion auf 27:16. Dann schafften sie erfolgreich einen Onesidekick. Und zwei Minuten vor Ende stand es nach einem weiteren TD 27:22.

Doch diesmal blieben die Titans/Saints im Ballbesitz und lie├čen die Uhr laufen. Und nachdem QB Leon im vierten Versuch durch einen energischen Lauf einen neuen 1. Versuch holte, war der Sieg sicher.

 

Am 27.09.2020 findet in Fulda das R├╝ckspiel statt.

Und am 03.10.2020 wird dann endlich das erste Heimspiel in Kassel gegen die Wetterau Bulls stattfinden.

 

Zuschauer sind, Stand heute, erlaubt.

Vielen Dank an @zibart.de f├╝r die super Fotos!­čöą­čôŞ